Motorrad Grundkurse in deiner Region 🏍️ | Jetzt online buchen!

Erfrischende Motorrad Grundkurse in deiner Nähe

Lass dir den frischen Wind um deine Ohren wehen in unseren Motorrad Grundkursen. Unsere Fahrlehrer*innen haben jede Menge Erfahrung, sind sympathisch und geduldig und bringen dich sicher und schnell ans Ziel. Wähle deine Region aus, dann kommst du gleich zu den Kursdaten.
Motorrad Grundkurs bei der BLINK Fahrschule
Motorrad

Motorrad Kategorien im Überblick

Egal ob Motorrad oder Roller: Damit du die Prüfung machen kannst, benötigst du die praktische Grundschulung für Motorräder (PGS). Der Grundkurs ist obligatorisch und du musst ihn innert 4 Monaten ab Ausstelldatum deines Lernfahrausweises absolviert haben. Die Grundkurse bestehen grundsätzlich aus 3 Kursteilen (Teil 1-3) à 4 Stunden (Total 12h). Ob du den Grundkurs besuchen musst, hängt von deinen Vorqualifikationen ab. Wieviel Stunden du absolvieren musst, steht für gewöhnlich in deinem Lernfahrausweis.

12 Stunden Grundkurs (Grundkurs Teil 1-3)

  • Kategorie AM (bis 50ccm, ab 15 Jahren)

  • Kategorie A1 (bis 125ccm, ab 16 Jahren)

  • Kategorie A2 (A beschränkt, über 11kW, max 35kW, ab 18 Jahren) ohne Ausweis Kat. A1

4 Stunden Grundkurs (Teil 3)

Wer die Kategorie A beschränkt oder A erlangen will, bereits im Besitz der Kategorie A1 ist und den Grundkurs vor dem 01.01.2021 besucht hat, muss nur noch den Teil 3 nachholen. Personen die den Lernfahrausweis der Kat. A oder A- noch vor dem 01.01.2021 erhalten haben, müssen ebenfalls nur 4h Grundkurs absolvieren (auch wenn 6h im Ausweis steht).

Kein Grundkurs

Die Praktische Grundschuldung (PGS) ist nach Absolvierung unbefristet gültig. Vom Grundkurs sind daher alle Personen befreit, die nach dem 01.01.2021 die 12h Grundkurs besucht haben.

Bitte beachte: Die einzelnen Kursteile dürfen nicht am selben Tag absolviert werden und die Reihenfolge der Kursteile muss eingehalten werden. Es ist zudem zu beachten, dass das Fahrzeug für dem Grundkurs, der Kategorie gemäss Lernfahrausweis entsprechen muss.

Das kostet dein Motorrad Grundkurs
So erlangst du deinen Motorradführerschein
Auf geht's!
Liebes BLINK Team, ich interessiere mich für euer Angebot und freue mich auf eure Kontaktaufnahme.

Lieber klassisch per Telefon?
Kein Problem! Du erreichst uns unter 031 539 10 60.

Unser Team

Conny
Fahrlehrerpraktikantin

Conny

Conny ist unser Fahrlehrer-Küken und die neuste im Bunde. Sie ist in Ausbildung zur Fahrlehrerin und unterstützt dadurch nicht nur dich als Fahrschüler*in, sondern kommt auch ihrem persönlichen Ziel Schritt für Schritt näher. Conny ist sehr vielfältig und ist nebst dem Autofahren vor allem mit Tanzen, Kochen oder Reisen beschäftigt. Welches Lieblingsland sie hat oder bei welchem Film sie im Kino schon mal eingeschlafen ist, erfährst du im persönlichen Video.

Chrigu
Auto Fahrlehrer

Chrigu

Der sympathische Chrigu aus dem Berner Seeland ist begeisterter Auto- und Töfffahrer. Seine lockere und freundliche Art sichert ihm stets ein sehr gutes Verhältnis zu seinen Fahrschüler*innen. Er weiss worauf es ankommt und bringt dich sicher und schnell ans Ziel. Zielorientiert ist er auch in seiner Freizeit. Dies bestätigen seine 19 Schweizermeistertitel im Armdrücken.

Nadia
Nothilfeinstruktorin

Nadia

Sie ist jung, studiert Psychologie und verfügt über ein breites Wissen im Bereich Erste Hilfe. Wenn du Nadia mal nicht in einem unserer Nothelferkurse antriffst, ist es gut möglich, dass sie gerade die Beine in Spanien hochlagert oder ihre Wurzeln in Südamerika entdeckt. Nebst dem Reisen könnte sie in ihrem Leben nie auf Schoggi oder ein gutes Glas Rotwein verzichten.

Eric
Nothilfeinstruktor

Eric

Wenn er nicht gerade für seine Semesterprüfungen büffelt, dann rettet Eric Leben - zumindest theoretisch in unseren Nothelferkursen. Eric hat immer ein offenes Ohr, ausser am frühen Morgen, da störst du ihn lieber nicht. Überraschen könntest du Eric mit einer Südamerika Reise, diese steht nämlich ganz oben auf seiner Bucket List.

Jan
Auto Fahrlehrer

Jan

Seine offene und sympathische Art nimmt jedem Lernfahrer die Nervosität. Obwohl Jan den Unterricht sehr ernst nimmt, wirst du sofort merken, dass der Spass bei ihm nicht zu kurz kommt. Falls du zudem einen verständnisvollen und sehr geduldigen Fahrlehrer suchst, dann bist du bei Jan genau richtig.

Pia
Auto Fahrlehrerin

Pia

Du willst schnell ans Ziel kommen und suchst daher eine strenge Fahrlehrerin? Dann bist du bei Pia richtig. Aber keine Sorge, auch der Spass kommt bei ihr nicht zu kurz. Glaubst du uns nicht? Dann überzeug dich kurz vom Video.

Thomas
Auto & Motorrad Fahrlehrer

Thomas

Seine Freude am Fahrunterricht ist unverkennbar – genau so wie seine bescheidene und sympathische Art. Mit Thomas an deiner Seite ist der Führerausweis zum Greifen nah. Mit über 15 Jahren Erfahrung als Fahrlehrer und knapp 1000 Fahrschüler*innen, die er erfolgreich durch die Prüfung gebracht hat, weiss Thomas genau wovon er spricht. Vertraue auf das Wissen und die Erfahrung dieses Experten, wie dies bereits Hunderte vor dir getan haben.

Christian
Auto Fahrlehrer

Christian

Er war selbst nicht der talentierteste Fahrschüler, mittlerweile aber einer der gefragtesten Fahrlehrer in Bern. Christian hat richtig Bock aufs fahren und darauf, mit dir Vollgas in Richtung Prüfung zu fahren. Er ist extrem geduldig und passt sich gerne dem individuellen Tempo seiner Fahrschüler*innen an. Noch nicht überzeugt? Dann schau dir doch sein Video an.

Michi
Auto & Motorrad Fahrlehrer

Michi

Erfahren, sympathisch, locker. Michi ist unser reifstes Pferd im Stall und kann dir so einiges beibringen. Lass dich nicht von seinem kräftig gebauten Äusseren täuschen, im Kern ist er ganz weich. Michi liebt und lebt für den Strassenverkehr und teilt seine Leidenschaft gerne mit andern. Wenn du ihn mal nicht in der Fahrschule antriffst, dann ist er mit grosser Wahrscheinlichkeit auf seinem Töff unterwegs und geniesst das Gefühl von Freiheit. Michi mag es grundsätzlich gemütlich, etwa bei einem Barbecue mit Freunden. Als grosser Rock-Fan darf bei ihm aber auch gerne mal die Post abgehen.

Raphael
Auto Fahrlehrer

Raphael

Wenn du jetzt denkst, der Typ ist doch kaum älter als du, dann liegst du mal wieder richtig. Mit gerade mal 23 Jahren ist Raphael der wohl jüngste Fahrlehrer der Schweiz. Trotz seinem Alter ist er schon fest im Leben angekommen. Er bringt seine Fahrschüler*innen mit viel Geduld, Motivation und vorallem auf Augenhöhe sicher ans Ziel. Was Raphael sonst noch so ausmacht, erfährst du im Video.

Süle
Auto Fahrlehrer

Süle

Einmal Süle immer Süle. Wer ihn mal kennt, will keinen anderen Fahrlehrer mehr. Er ist am Puls der Zeit und kennt die Tipps und Tricks im Strassenverkehr. Seine Leidenschaft für Autos hat er schon in jungen Jahren entwickelt. Nebst dem Autofahren kann er dir als ausgebildeter Coach in den Bereichen Sport, Bewegung und Ernährung so einiges beibringen.

Tamara
Fahrlehrerpraktikantin

Tamara

Tamara ist kurz vor Abschluss ihrer Fahrlehrerausbildung. Die praktische Prüfung hat sie bereits erfolgreich hinter sich gebracht und kann dir ausbildungstechnisch mindestens auf dem selben Level begegnen, wie unsere bestehenden Fahrlehrer*innen. Mit viel Geduld und Verständnis bringt sie dich sicher und schnell ans Ziel. Nebst der Leidenschaft zum Autofahren begeistert sie gerne ihre Fans auf der Bühne – denn sie ist ein wahres Musiktalent.

Wir freuen uns auf dich.
Liebes BLINK Team, ich interessiere mich für euer Angebot und freue mich auf eure Kontaktaufnahme.

Lieber klassisch per Telefon?
Kein Problem! Du erreichst uns unter 031 539 10 60.